Business-Knigge - Mit Umgangsformen Ihren Kunden gewinnen


Souveräner Umgang mit Ihren Geschäftspartnern erfordert die Kenntnis von „Spielregeln”. Sichere Umgangsformen im Geschäfts-, Wirtschafts- und politischem Kontakt zeigen eine hohe Kompetenz, schaffen Akzeptanz und stärken das Selbstbewusstsein. So bleiben Sie positiv in Erinnerung und sind langfristig sehr viel erfolgreicher.

 

Inhalte

Ihr professioneller Auftritt

Die Bedeutung des Kundenbetreuers

Die Macht des ersten Eindrucks

Höflichkeit, Respekt und Freundlichkeit

Die Business-Garderobe - Kleidung als kommunikativer Auftritt

Unterschiede bei Männern und Frauen

 

Begrüßung, Anrede, Verabschiedung

Begrüßen und bekannt machen

Siezen oder Duzen?

Distanz

Die richtige Anrede, Titel und Grüßen

Zuspätkommen und früher gehen

Umgang mit Visitenkarten

Körpersprache und Signale

Do’s and Don‘ts

Begrüßung, Verabschiedung − Wer gibt die Hand?

Händedruck

Haltung, Gestik und Mimik

Vom Small Talk zum Big Talk

Philosophie des Small Talk – Türöffner

Situationen für einen Small Talk erkennen und nutzen

Die Vorbereitung – Ihre Grundeinstellung

Der sympathische Einstieg

Körperhaltung beobachten

Tabuthemen vermeiden, die richtigen Themen finden

Hinter die Aussagen schauen

Das Gesprächsthema wechseln

Wenn Sie Unangenehmes gefragt werden

Fettnäpfchen

Gespräche elegant aber bestimmt beenden 

 

Kommunikation mit Geschäftspartnern

Einladungen stilvoll aussprechen und annehmen

Kommunikationstipps für E-Mails

Professionelles Verhalten im Meeting

Umgang mit Handy und Blackberry

Netikette

Business-Benimmregeln bei Empfängen und bei Tisch

Gast- und Gastgeberrolle bei offiziellen Anlässen

Tisch- und Sitzordnung

Tischmanieren und Esskultur – von Aperitif bis Fingerfood

Rechnung und Trinkgeld

Zeitgemäßer Umgang mit Speisen und Getränken

Geeignete Gespräche bei Tisch

Vorbildliches Verhalten am Büfett

Souverän umgehen bei Pannen

Ihr Nutzen

Steigerung des Beratungserfolges bei anspruchsvollen Kunden

Erhöhung der Kundenzufriedenheit durch kompetente Ansprechpartner

Zielgruppenkonforme Ansprache, Verhalten und Umgangsformen